deutschenglish

Abstracts - Call for Papers
 

Einreichung von wissenschaftlichen Beiträgen

Die Einreichung von Abstracts für wissenschaftliche Beiträge und Arbeitskreise erfolgt ausschließlich online über die Tagungswebsite (Meine Tagung). Sie ist – wie auch die Anmeldung zur Tagung – ab dem 17. Februar 2020 möglich. Die Frist für die Einreichung ist der 15. Mai 2020.

Folgende Beitragsformate stehen Ihnen zur Verfügung:

Eine Begutachtung der eingereichten Beiträge und Arbeitskreise erfolgt durch das wissenschaftliche Tagungskomitee. Eine Rückmeldung über die Annahme der Beiträge erfolgt bis zum 19. Juni 2020.

 

Abstract Formatvorlagen

Bitte benennen Sie das Abstract folgendermaßen: "Nachname_Kurztitel.docx". Und laden Sie die Datei im Rahmen der Beitragseinreichung in das System hoch.

 

Einreichung von Einzelbeiträgen (Vortrag, Poster)

Bitte benennen Sie das Abstract folgendermaßen: "Nachname_Kurztitel.docx". Und laden Sie die Datei im Rahmen der Beitragseinreichung in das System hoch.
Bitte nutzen Sie für die Einreichung von wissenschaftlichen Einzelbeiträgen sowie Beiträgen in Arbeitskreisen die elektronische Word-Dokumentvorlage, die auf der Homepage zur Verfügung steht. Darin finden Sie auch genauere Hinweise zur Gestaltung des Abstracts. Eingereichte Abstracts sollen 1 Seite umfassen und können in deutscher oder englischer Sprache verfasst sein. Bei der elektronischen Einreichung haben Sie die Möglichkeit, den Beitragstyp als Vortrag oder Poster vorzuschlagen. Soll Ihr Beitrag thematisch dem Bereich "Bewegungs- und Gesundheitsförderung in der Lebenswelt Hochschule" zugeordnet werden, so können Sie dies ebenfalls bestimmen. Hierbei besteht die Möglichkeit einen wissenschaftlichen Vortrag oder ein Poster für das Wissenschaft-Praxis-Forum zu wählen. Die tatsächliche Präsentationsform auf der Tagung wird durch die wissenschaftliche Leitung in Abhängigkeit der konkreten Programmplanung festgelegt.

 

Einreichung von Arbeitskreisen

Ein Arbeitskreis besteht aus mehreren thematisch gebündelten Einzelbeiträgen, die aus verschiedenen Arbeitsgruppen stammen. Die/der Leiter*in eines Arbeitskreis reicht eine Beschreibung des Arbeitskreises mit einer prägnanten Darstellung des Inhalts ein, wofür ebenfalls die Abstractvorlage (ohne Gliederungsvorgaben) genutzt werden kann..

Um einzelne ReferentInnen zu Ihrem Arbeitskreis einladen zu können, müssen diese im System registriert sein und ihren Account aktiviert haben!

Bei Problemen und Fragen zur Einreichung von Beiträgen oder Arbeitskreisen wenden Sie sich bitte per Email an das Tagungssekretariat info@dvs-gesundheit2020.de.

 



Deutsche Vereinigung für Sportwissenschaft
dvs-Kommission Gesundheit
Unterstützt durch
Deutscher Verband für Gesundheitssport und Sporttherapie e. V.
Techniker Krankenkasse
allgemeiner deutscher hochschulsportverband
Diese Webseite verwendet Session-Cookies, um die Funktionalität der Webseite zu gewährleisten. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.  
OK